Über uns

 

Seit September 2015 haben wir das Netzwerk Willkommen-in-Misburg gegründet. Unser Ziel ist es die Menschen in den bestehenden und der Zukunft entstehenden Flüchtlingsunterkünften zu unterstützen. Mittlerweile engagieren sich ca. 30 Bürger/innen in den verschiedensten Bereichen. Wir freuen uns über weitere Unterstützung um geflüchtete Menschen in Misburg willkommen zu heißen.

Gründerinnen des Netzwerkes sind Uta Engelhardt und Isabelle Geissler. Sie erreichen uns unter: Willkommen in Misburg oder Sie melden sich hier an.

Advertisements