Refugee-Pat_innen-Projekt

Nicht obwohl, sondern grade weil das Refugee Protest Camp der Ausgangspunkt für das Refugee-Pat_innen-Projekt war, wird das Projekt natürlich fortbestehen.
Ein schon länger geplantes Vernetzungstreffen alter und neuer “Pat_innen” aus dem Projekt wird deshalb am 19.05. um 18 Uhr im Kulturzentrum Pavillon stattfinden.
Sagt allen Bescheid! Wir freuen uns auf euch, eure Anregungen und Eindrücke!

Einladung auf Fb: https://www.facebook.com/events/956160707771184/

Über 100 Patenschaften sind im ersten Jahr des Refugee-Pat_innen Projekts entstanden, bei dem Unterstützer_innen die Möglichkeit haben, sich mit Refugees zu vernetzen, die Unterstützung in ihren individuellen Asylprozessen benötigen. Zahlreiche Erfolge waren zu verzeichnen.

Doch insbesondere die Asylgesetzesverschärfungen des vergangenen Jahres sorgen auch dafür, dass nicht immer alles glatt läuft.
Nun möchten wir allen Beteiligten und allen Neu-Interessierten anbieten, im Rahmen eines regelmäßigen 2-wöchigen Vernetzungs-Treffens wieder zusammen zu kommen, um
– sich über die gesammelten Erfahrungen auszutauschen,
– Probleme anzusprechen,
– Fragen zu klären,
– verschiedene Herangehensweisen zu diskutieren,
– und Feedback zu geben.

Das ganze wird zur klassischen Uhrzeit am Donnerstag, den 19.05.2016, um 18 Uhr im Kulturzentrum Pavillon Hannover stattfinden.

Der Bedarf steigt! Ladet deshalb alle ein, die bei den letzten Malen noch nicht dabei sein konnten!

Bis dahin,
Euer Refugee-Pat_Innen-Projekt!

Advertisements

Veröffentlicht am 15. Mai 2016, in Allgemein. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Hinterlasse einen Kommentar.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s